M1 - 1981

Farbe: Weiß
Interieur: Teilleder Schwarz
Besonderheit: 1981 BMW M1 technisch aufwendig restauriert und seit 30 Jahren im letzten Besitz
Preis: 595.000 €
Kontakt: Martin Wagner
Telefon: +49 881 92560955

Highlights •Deutsche Erstauslieferung nach Kirchwalsede •seit über 30 Jahren im letzten Besitz •technische Überarbeitung in Höhe von 130.000€ •matching numbers per BMW Classic Zertifikat •inklusive Werkzeugtasche Wunderbares, originales Beispiel des legendären Supersportwagens von BMW. Eines von nur 399 produzierten Modellen für den Straßenverkehr, zudem mit seltener Werkzeugtasche, Dokumentation und BMW Classic Zertifikat. Seit 1989 im gleichen Besitz mit lediglich 24.733 Kilometern. Gerade abgeschlossene Überholung der gesamten Technik bei HK-ENGINEERING für über 130.000 Euro. Laut BMW Classic Zertifikat wurde unser BMW M1 am 09. Februar 1981 an das Autohaus Dierks GmbH nach Kirchwalsede, Deutschland in der original Farbkombination Weiß mit schwarzem Interieur ausgeliefert. Drei Jahre später wurde der Wagen über Bavarian Motors aus Cincinnati, Ohio in die USA importiert. Ein Kaufvertrag aus 1989 dokumentiert den Verkauf an den letzten Eigentümer, einen leidenschaftlichen Sammler. Dieser lies den BMW im Jahr 1993 mit gerade mal 23.656 Kilometer von Berlinetta Motorcars sorgfältig für die statische Einlagerung vorbereiten. Im Juni 2018 wurde der BMW durch den renommierten BMW-Spezialisten "The Werk Shop" aus Libertyville, Illinois mit gezielten Arbeiten an Kraftstoffsystem, Bremsen, Kupplung und Motor wieder geweckt. Heute befindet sich der M1 nach gerade erst abschlossen Arbeiten in Höhe von 130.000 Euro an Motor, Getriebe, Kupplung, Tank, Benzinleitungen, Kühler, Klimaanlage, Achsen sowie Bremsen, Reifen und Felgen durch HK-ENGINEERING in einem technisch hervorragenden Zustand ohne Mängel. Sichern Sie sich diesen wunderschönen und ehrlichen BMW M1 im einwandfreien Zustand und geringer Laufleistung. Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im Kaufvertrag.