300 SL Roadster - 1962

Farbe: Schwarz
Interieur: Leder Rot
Besonderheit: 1962 Roadster mit Scheibenbremsen und Alumotor ab Werk
Preis: 1.395.000 €
Kontakt: Martin Hinterstocker

Einmalige Gelegenheit für Sammler! Wir offerieren einen von nur 209 Mercedes-Benz 300 SL Roadster mit begehrten Scheibenbremsen und dem leichteren Alumotor ab Werk. Den vorliegenden Auslieferungspapieren ist zu entnehmen, dass der Wagen am 6. September 1962 in die USA ausgeliefert wurde. Laut Register sind dort zwei Besitzer in Florida aufgeführt, bevor der Roadster Anfang der 80iger Jahre nach Deutschland importiert und in 1988 vollständig restauriert wurde. Noch heute existiert eine umfangreiche Fotodokumentation der Restaurierung. Der SL befand sich zuletzt über 30 Jahre in Familienbesitz, wurde nur selten bewegt, und dennoch immer regelmäßig gewartet. Besonders hervorzuheben ist, dass sowohl Fahrgestell-, Karosserie-, und Motornummer wie auch Getriebe, Vorderachse und Lenkgetriebe die begehrten Matching Numbers haben. Sichern Sie sich dieses außergewöhnliche Sammlerfahrzeug in sehr gutem Zustand. Wir übergeben den Wagen zulassungsfertig mit neuer HK-ENGINEERING Auslieferungsinspektion. Unique opportunity for collectors! We are proud to offer one of only 209 Mercedes-Benz 300 SL Roadsters with coveted disc brakes and lighter aluminum engine ex factory. According to the available built sheet, the car was delivered to the USA on September 6th, 1962. The register shows two owners in Florida, before the Roadster was imported to Germany in the early 80s and completely restored in 1988. Even today there is an extensive photo documentation of the restoration. The SL was last family-owned for more than 30 years, rarely moved, and still regularly maintained. Particularly noteworthy is that both the chassis, body and engine number as well as gearbox, front axle and steering box have the coveted matching numbers. Great chance to buy one of the finest Mercedes-Benz 300 SL on market. Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im Kaufvertrag.