300 SL Roadster - 1959

Farbe: Silber
Interieur: Leder Rot
Besonderheit: 1959 Roadster mit originalem Interieur und 5-Gang-Getriebe
Preis: VERKAUFT
Kontakt: Martin Hinterstocker

Dieser seltene Mercedes-Benz 300 SL Roadster wurde im Jahre 1959 nach Bochum, Deutschland ausgeliefert und anschließend an seinen ersten Besitzer, Herrn van de Veer in die Niederlande übergeben. Später im Jahre 1964 wurde der Wagen in den Niederlanden von einem Museum erworben und dort für diverse Veranstaltungen wie beispielsweise die Tulpenrallye 1999 genutzt. Aus dieser Zeit gibt es noch eine umfangreiche Dokumentation zu Wartung und Historie. 2005 ging der Wagen dann an Herrn Brazzo nach Großbritannien, bevor er 2006 vom bisherigen Besitzer aus Deutschland gekauft wurde. Dieser lies den Motor anschließend bei HK-ENGINEERING komplett überholen. Das Fahrzeug befindet sich bis heute in einem sehr originalen, und technisch ausgezeichnetem Zustand und wurde zusätzlich mit einem HK-ENGINEERING 5-Gang Getriebe ausgestattet. Hervorzuheben ist die bis heute hervorragend erhaltene erste Lederausstattung. Zudem stimmen die Nummern von Fahrgestell, Motor, Karosserie, Lenkung sowie Vorder- und Hinterachse stimmen mit denen auf den Auslieferungspapieren überein, und sind somit begehrte matching numbers. Wir übergeben das Fahrzeug zulassungsfertig mit neuem TÜV und HK-ENGINEERING Auslieferungsinspektion. Zwischenverkauf und Irrtümer für dieses Angebot sind ausdrücklich vorbehalten. Ausschlaggebend sind einzig und allein die Vereinbarungen im Kaufvertrag.